close
deutschland-nomade-bahncard-mietwagen-min

BahnCard Mietwagen

Mit Hilfe einer BahnCard lässt sich ganz leicht ein BahnCard Mietwagen günstiger mieten. Hierfür müssen die Kunden nur ihre BahnCard vorzeigen und schon gibt es das Auto zu einem noch günstigeren Mietpreis. Auf der Webseite der Deutschen Bahn kann genau nachgeschaut werden, bei welchen Anbietern es Vergünstigungen gibt. So bietet Avis auf seine Mietpreise bis zu 25 Prozent, wenn die Kunden ihre BahnCard vorzeigen. Auch Sixt macht bei dieser Aktion mit und es können zusätzlich noch Punkte gesammelt werden. Diese lassen sich später wiederum gegen tolle Prämien einlösen. Die BahnCard kann sich also nicht nur für günstigere Tickets lohnen, sondern auch für die Anschaffung von einem Mietwagen.

Erst das Auto wählen um Geld zu sparen

Es ist dabei sehr wichtig, dass die Kunden sich zunächst das Auto auswählen, welches sie am liebsten als Mietwagen verwenden möchten. Im Anschluss wird mit dem Autovermieter abgesprochen, wie lange die Mietzeit beim Auto gehen soll. Nun wird ein individueller Preis errechnet. Zeigt der Kunde im Anschluss seine BahnCard vor, dann erhält er auf diesen Preis zusätzlich noch einen Rabatt von bis zu 25 Prozent. Es kann sich immer lohnen, vorher einmal nachzufragen, auf welche Tarife es genau diesen vergünstigten Preis gibt, denn es gibt manchmal Aktionen, bei denen die BahnCard nicht gültig ist. In den meisten Fällen nehmen die Geschäfte die BahnCard jedoch dankend entgegen.

Große Auswahl an Fahrzeugen

Ein BahnCard Mietwagen lohnt sich für alle Personen, die nicht nur mit der Bahn fahren möchten, sondern zusätzlich noch ein Transportmittel benötigten. Vielleicht fährt ein Kunde mit der Bahn zu einer Freundin und in der fremden Stadt benötigt er zusätzlich einen Wagen. Dies ist gar kein Problem, denn in der Regel gibt es in der Nähe des Bahnhofs einen Shop, wo Mietwagen gemietet werden können. Hier gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Fahrzeugen, sodass nicht nur ein normaler Wagen gemietet werden kann, sondern auch ein Transporter. Mit diesem können dann beispielsweise Möbel transportiert werden. Eine Kombination aus BahnCard und Mietwagen ist einfach ein guter Weg, damit alle Strecken innerhalb einer Stadt erreicht werden können. Sollte ein Mietwagen einmal doch zu teuer sein, dann gibt es mit der BahnCard auch einen Rabatt auf Tickets im Nahverkehr.

*Alle Angaben ohne Gewähr – Stand 21.01.2018 – Quelle: www.bahn.de*

Tags : BahnCardMietwagenService
    Moritz

    The author Moritz

    Leave a Response